Razer BlackWidow Ultimate Review

Summary:

The Black Widow beats the writer-competition about head and shoulders and is the new reference regarding keystroke. Zockon.de mentions that there is no way around the gold award.

(Gold Award; 9.3 out of 10 points)

 

Zockon.de gold award

 

Fazit:

Razer schlägt mit der Blackwidow die Schreiber-Konkurrenz um Längen und stellt ab sofort nicht weniger als die neue Referenz des Tastenanschlags dar. Der etwas hohe Preis der Ultimate werden Freunde einer höheren Ausstattung hinlegen müssen. Office orientierte Nutzer erhalten mit der normalen Blackwidow für 79,99 € eine kostengünstigere Alternative ohne Zusatzanschlüsse und Beleuchtung aus gleichem Hause, die den gleichen unverwechselbar leichten Tastenanschlag bietet. Hier führt kein Weg am Gold-Award vorbei.

 

(Gold Award; 9.3 aus 10 Punkten)